Das Team heißt euch Willkommen

im Schülercafé Alberta und im Kindertreff Wilde 13

Das Team des Schülercafés Alberta und der Wilden 13 besteht aus drei hauptamtlichen Mitarbeiter_innen. Insgesamt stehen für beide Einrichtungen 250% Stellenanteile zur Verfügung. Alle drei Mitarbeiter_innen sind wechselnd in beiden Einrichtungen tätig. Durch das kleine Team besteht eine enge Zusammenarbeit und ein tolle Arbeitsatmosphäre.

Jens Kraske

Dipl. Sozialpädagoge als Leiter der Einrichtung (100%). Seit gut 20 Jahren arbeite ich im Schülercafé Alberta und der Wilden 13. Die Arbeit macht großen Spaß. Sie ist abwechslungsreich und nie langweilig. Ich kann eigene persönlichen Interessen (Klettern, Radfahren oder Fußball spielen) einbringen und bin auch in meinem "hohen" Alter noch "up to date" was Kinder und Jugendliche begeistert.

Senta Streitmatter

B.A. Sozial Arbeiterin / Sozialpädagogin (75%). Seit Dezember 2013 arbeite ich in den beiden Kindertreffs. Ich mag erlebnispädagogische Spiele, Sportspiele, Kreisspiele und basteln. Sehr gerne bin ich draußen auf den Spielplätzen mit unserer Spielmobilrikscha unterwegs.

 

Markus Feederle

Staatl. anerkannter Erzieher (75%). Seit Oktober 2019 im Team des Schülercafés Alberta und der Wilden 13. Mein Schwerpunkt liegt in der täglichen Beziehungsarbeit mit den Kindern sowie in medienpädagogischen Angeboten mit dem Ziel des kreativen Umgangs mit verschiedenen Medien.

Die Welt verändert und entwickelt sich stetig weiter.

Auch das Schülercafé Alberta und der Kindertreff Wilde 13 bleiben in Bewegung und entwickeln neue Ideen und Angebote um den aktuellen Bedarfen der Kinder und Jugendlichen im Stadtteil Sillenbuch gerecht zu werden. Wir betrachten unsere Arbeit als fortwährenden Entwicklungsprozess, die Grundprinzipien unseres pädagogischen Handelns bleiben jedoch immer erhalten.

Wir bedanken uns bei den beiden Trägern, den Kirchengemeinden St. Michael und St. Thomas Morus, bei unseren Fördervereinen sowie bei allen Stiftern und Förderern für die Unterstützung unserer Arbeit und wünschen uns noch sehr lange eine „bunte Vielfalt“ von kleinen und großen Menschen im Schülercafé Alberta und im Kindertreff Wilde 13 herzlich Willkommen zu heißen.