September 2021

von Alberta-Team

Neujahr im Herbst

Für unsere Arbeit beginnt das neue Jahr nicht am 1. Januar, sondern nach den Sommerferien - mit dem neuen Schuljahr. Auftakt ist ein pädagogischer Klausurtag, bei dem wir die Aktionen der nächsten Monate planen. Dann geht’s los: mit unseren bewährten Programmen und natürlich mit viel Neuem. Zum Glück können wir in diesem Jahr wieder wie gewohnt starten!

In der Corona-Zeit haben wir wieder begonnen, Hausaufgabenbetreuung für Grundschüler anzubieten. Der Bedarf dafür ist nach wie vor da und so werden wir auch im Schuljahr 2021/22 damit weitermachen. Ebenso mit unseren langjährigen und liebgewonnenen Schulkooperationen zum Thema Kinderzirkus.

Schwerpunkt unserer Arbeit bleiben jedoch unsere offenen Angebote für alle Kinder und Jugendlichen sowie unsere Freizeiten und Ferienaktionen.

 

Neu und lecker: „Lecker Entdecker“

Auf unser neues Ernährungsprojekt (finanziert durch den Projektmittelfonds Zukunft der Jugend), das im Oktober startet, sind wir besonders stolz: „Lecker Entdecker“ bietet den Kindern eine aktive Auseinandersetzung mit Lebensmitteln und deren Zubereitung. Sie lernen, welche Inhaltsstoffe in Lebensmitteln zu finden und der Gesundheit förderlich sind. Wir möchten die Kinder dazu anregen, sich kritisch mit ihrem eigenen Ernährungsverhalten auseinanderzusetzen und eine Offenheit gegenüber ausgewogener und gesunder Ernährung zu entwickeln.

 

Gesund essen und Bewegung machen einfach Spaß!

Einmal in der Woche wird zusammen eine gesunde Mahlzeit zubereitet, außerdem werden kleinere Snacks am Nachmittag angeboten. Die Planung der Gerichte sowie der Einkauf werden gemeinsam durchgeführt. Von einem regionalen Bauern gibt’s eine Bio-Kiste, so dass wir immer die jahreszeitlich passenden Gemüse- und Obstsorten bekommen.

Spaß an Bewegung soll auch eine Rolle spielen: Durch niederschwellige Angebote und Naturerlebnisse wollen wir die Kinder aktivieren.

 

Haste noch Töne?

Auch unsere Angebote im Bereich Medien und Musik, finanziert durch die Ott-Göbel-Jugendstiftung, laufen weiter. Ganz spannend für die Kids ist die Möglichkeit, eigene Songs aufzunehmen und Beats zu kreieren.

Um Töne geht es auch in den Herbstferien: Ein Gruselhörspiel wird aufgenommen und ein Ausflug in ein „echtes“ Tonstudio ist geplant.

Wir starten wieder voll durch und freuen uns auf viele Kinder, die unsere Angebote nutzen!

 

 

 

Zurück

Februar 2024

der Alberta und Wilde 13 Spirit!

Weiterlesen …

Januar 2024

Neues Jahr, neue Projekte, neuer Förderverein!

Weiterlesen …

Dezember 2023

Ein kunterbuntes Jahr geht zu Ende

Weiterlesen …

Oktober 2023

Kooperationen - Das A und O

Weiterlesen …

September 2023

Neustart nach den Ferien – was geht?

Weiterlesen …

August 2023

Nicht nur Piraten schnuppern begeistert Zirkusluft

Weiterlesen …

Juli 2023

Sommer, Sonne, Ferienprogramm

Weiterlesen …

Juni 2023

„Es war wirklich das Schönste, was mir als Kind passieren konnte.“

Weiterlesen …

Mai 2023

Endlich: die Wilde 13 ist wieder geöffnet!

Weiterlesen …

April 2023

Stärker durch Verschmelzung: die Fördervereine fusionieren

Weiterlesen …

März 2023

Es ist schön hier zu sein!

Weiterlesen …