Dezember 2023

von Alberta-Team

Ein kunterbuntes Jahr geht zu Ende

Eigentlich hatten wir Anfang des Jahres auf einen „ruhigen“, „normalen“ Ablauf gehofft. Jens Kraske war ab Februar wieder an Bord, ab März bekamen wir tatkräftige Unterstützung von Lena Glocker und unsere zwei Praktikanten lebten sich schnell prima ein.

Doch nichts ist so beständig wie der Wandel! Im September mussten wir Lena schon wieder schweren Herzens ziehen lassen. Für sie kam vor ein paar Wochen Jana Baur in unser Team. Darüber sind wir sehr froh und dankbar.

Langweile kommt das ganze Jahr nicht auf!

Doch nicht nur das Personalkarusell drehte sich schnell: ein Projekt folgte auf das andere!

Im April war klar, dass die Fördervereine Schülercafé Alberta und Wilde 13 fusionieren werden – Synergien und weniger Personal sprachen dafür und so wurde dieses „Großprojekt“ in Angriff genommen. Da die Bürokratie auch hierauf ein Auge hält, dauert so eine Verschmelzung ihre Zeit. Jetzt ist sie endlich abgeschlossen und wir freuen uns, Ihnen den neuen Förderverein Wilde Alberta HeuRiedBuch e.V. präsentieren zu können.

Im Mai haben wir nach längerer Schließzeit die Wilde 13 wieder geöffnet. Zur Freude der Kinder in Heumaden!

In den großen Ferien bescherte unser buntes Ferienprogramm den Kindern aus dem Stadtbezirk einen schönen Alberta-Sommer und der Herbst brachte Zirkus, Kettcar-Rennen, Biokiste und Co.

Im Herbst wurde unserer Arbeit in einer Studie der Dualen Hochschule Baden-Württemberg ein sehr gutes Wirkungs-Zeugnis ausgestellt, auf das wir schon ziemlich stolz sind! Hier der Link zur Kurzfassung.

 

Am 8.12. feiern wir im Alberta endlich einmal wieder unser Adventsfest für alle Freunde, Förderer und Unterstützer*innen unserer Arbeit. Es gibt selbstgebackene Plätzchen, Punsch und auch eine Diashow mit vielen Bildern über die Arbeit der letzten zwei Jahre.

 

Hochmotiviert ins neue Jahr

Mit so viel Rückenwind gehen wir hochmotiviert voran und haben schon einige Pläne in der Pipeline. So wird unsere Pfingstfreizeit endlich wieder stattfinden - ein Selbstversorgerhaus in Blaubeuren ist schon gebucht. Da die Mädchen auch mal unter sich sein möchten, werden wir einen Mädchentreff ins Leben rufen.

Und dann wollen wir im Sommer endlich mal wieder einen Tag der offenen Tür gestalten.

 

Bleiben Sie gespannt und neugierig auf uns, feiern Sie ein fröhliches, buntes Weihnachtsfest und lassen Sie sich für 2024 die Zuversicht nicht nehmen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

Februar 2024

der Alberta und Wilde 13 Spirit!

Weiterlesen …

Januar 2024

Neues Jahr, neue Projekte, neuer Förderverein!

Weiterlesen …

Dezember 2023

Ein kunterbuntes Jahr geht zu Ende

Weiterlesen …

Oktober 2023

Kooperationen - Das A und O

Weiterlesen …

September 2023

Neustart nach den Ferien – was geht?

Weiterlesen …

August 2023

Nicht nur Piraten schnuppern begeistert Zirkusluft

Weiterlesen …

Juli 2023

Sommer, Sonne, Ferienprogramm

Weiterlesen …

Juni 2023

„Es war wirklich das Schönste, was mir als Kind passieren konnte.“

Weiterlesen …

Mai 2023

Endlich: die Wilde 13 ist wieder geöffnet!

Weiterlesen …

April 2023

Stärker durch Verschmelzung: die Fördervereine fusionieren

Weiterlesen …

März 2023

Es ist schön hier zu sein!

Weiterlesen …